2 Comments

  1. Ich hoffe, das hat sich inzwischen geändert: Ein Seil gehört eigentlich nicht direkt an den Baum. Das kann zu Schäden am Baum (und am Material) führen. Zudem schafft man sich so keine Freunde beim Forstamt, was bei vermehrtem Auftauchen von Hängemattennutzern zu Verboten führen kann, wie in den USA in einigen Gebieten bereits passiert.

  2. Hi,
    bis zu welchem Gewicht ist die Schnur belastbar?
    Ich selbst wiege ca. 130 Kg, mit Hängematte und Extras kommen wohl um die 145 Kg zusammen.
    Dann noch ein kleiner Tipp, wenn es nicht um jedes Gramm geht, würde ich zwischen Schnur und Hängematte einen Kletterkarabiner hängen, dann läuft bei Regen das Wasser nicht in die Matte, sondern tropft vorher ab.
    Grüße
    SteyrM9

Comments are closed.